Fitness, Sport und Gesundheit

Fitness und Gesundheit für Erwachsene

ist ein offenes Fitness- und Gesundheitsangebot. Zu jeder Zeit ist ein Einstieg möglich.

 

Kurs 1 Fitness, Sport und Gesundheit für Frauen und Männer ab 20+ Jahren
Montags, 20.15. -21.15 Uhr Timmermeisterschule Gymnastikraum E, Sentruper Str. 161
ÜL: Ada Knost-Stange
Mitglieder: 1,50€, Nichtmitglieder: 3,-€

 


Kurs 2 Fitness, Sport und Gesundheit für Frauen ab 40+ Jahren
Montags, 20.00 -21.00 Uhr, Sporthalle Sentruper Höhe, Sentruper Str. 155
ÜL: Susanne Höbing
Nichtmitglieder: 3,-€

Die Fitnesskurse 1 und 2 bieten allen sport– und fitnessinteressierten Frauen und Männern und untrainierten Fitness-Einsteigern eine tolle Chance regelmäßig unter professioneller Anleitung der TrainerInnen etwas für die Gesundheit und für den eigenen Körper zu tun, regelmäßig Muskeln und Kraft zu trainieren und Arbeitsbelastungen aktiv auszugleichen. Unterstützt durch die passende Musik macht diese Kombination aus Lauftraining, Dehnungs- und Kräftigungsübungen mit und ohne Gerät viel Spaß und baut obendrein noch Stress ab.

 


Kurs 3 Gesund und bewegt älter werden für Frauen ab 65+ Jahren

Dienstag, 16.30 -17.30 Uhr, Gymnastikhalle Sparta-Treff, Sentruper Str. 155
ÜL: Walburga Spiller
Nichtmitglieder: 3,-€

Auch für diese Gruppe von ca. 12 Frauen im Alter von 65-92 Jahren gilt der gleiche Stundenaufbau wie für andere Fitnessgruppen: Auf eine Aufwärmphase folgt Training mit Geräten, daran schließt sich die Entspannungsphase an. Gefüllt wird diese nüchterne Stundenbeschreibung allerdings mit viel Spaß neben dem zielstrebigen Training, denn schließlich ist der Erhalt der körperlichen und geistigen Fitness bis ins hohe Alter der Wunsch eines jeden Menschen. Regelmäßige Bewegung, gepaart mit sozialem Kontakt unter der Anleitung einer kompetenten Physiotherapeutin – diesen Anspruch erfüllt dieser Kurs genau.
Verschiedene Einheiten des Gesundheitsmuskeltrainings über die tägliche Normalbewegung hinaus,S turzprävention, Standsicherheits- und Mobilitätstraining stehen auf dem Programm. Kr.ftigungsübungen mit Gerät wie beispielsweise Pezzibällen, Theraband etc. stärken die Muskeln und beugen gleichzeitig dem Knochenschwund vor. Gleichgewichts- und Koordinationsübungen ergänzen das abwechslungsreiche, altersgerechte Training. Die unterschiedlichen Dehnungsübungen lösen Verspannungen und mit Entlastungs-, Lockerungs- und Entspannungsübungen klingt die Stunde aus. Dauer und Intensität der Übungenkann jede Teilnehmerin selbst bestimmen, gesundheitliche Vorschädigungen werden von der Übungsleiterin berücksichtigt.
Die Gruppe ist offen für „Na egal ob alteingesessen oder neu zugezogen, Hauptsache Freude am Sport und am gemeinsamen Streben nach möglichst langer Erhaltung der Fitness. Kommen Sie am besten mit Sportkleidung vorbei, probieren Sie es aus, vielleicht kennen Sie ja auch jemanden, der sich mit Ihnen auf den Weg macht. Ihr Körper dankt es Ihnen und die Damen freuen sich auf Sie!

 


Kurs 4 „Ball oder Bauch“ Männersport am Freitag
Freitag 20:30 – 22:00, Sporthalle Sentruper Höhe, Sentruper Str. 155
Nichtmitglieder: 3,-€

 


Abteilungsleiterin Gesundheits- und Fitnesssport:
Ada Knost-Stange
(Gesundheits-Sportlehrerin und Gesundheitsmanagerin)
Kontakt: aks(at)sparta-muenster.de oder 0173 70 42 560