2. Damen: Spielbericht

Am letzten Samstag, den 03.11.2019 bestritt unsere zweite Damen ihr fünftes Spiel gegen Wettringen 3 in der eigenen Halle. Das Team zeigte direkt beim Aufwärmen schon volle Konzentration und jedem war klar, dass dort zwei Punkte drin sein könnten.  Das Spiel begann mit einer guten Leistung und einem schönen Tempo Spiel,jedoch schlichen sich nach und nach immer mehr technische Fehler ein. Zur Halbzeit haben die Damen aus Wettringen ihre Führung auf 15:9 ausbauen können. Die Stimmung war dem entsprechend auch eher geknickt, doch zum Glück agiert das Trainerteam gut zusammen und finden die richtigen Worte. Nach der Halbzeit hat man klar erkannt, dass alle mit Willen dabei waren und aus den Fehlern der ersten Halbzeit lernten.
In der Abwehr folgten klare Absprachen und somit gelang es uns immer wieder schnell umzuschalten. Trotz gewonnener Halbzeit verliert die zweite Damen 20:24 gegen Wettringen.

Wir freuen uns auf ein spannendes Rückspiel!