Damen 1: Relegation ohne Punktverlust

Dass in Bezug auf den Landesliga-Klassenerhalt nicht mehr anbrennen konnte, wussten alle SPARTAnerinnen und SPARTAner bereits vor dem Spiel in Kamen. Doch auch in diesem letztes Spiel der Relegation gingen unsere Damen voll fokussiert in die Begegnung in und gegen Westfalia Kamen.

Und das hat sich ausgezahlt: Nach dem 2:1 in der dritten Spielminute ließen die SPARTA-Damen keine Kamener Führung mehr zu, lagen zeitweise sogar mit 5 und mehr Toren in Führung.

Am Ende reichte es dann immerhin für einen Zwei-Tore-Sieg (20:22), was bedeutet, dass die Münsteranerinnen ihre Relegation als punktverlustfreier Erster abschließen und das nun gebührend feiern können!

Wir bedanken uns an dieser Stelle erneut bei allen Fans und Zuschauern für die Unterstützung und freuen uns auf eine weitere Landesliga-Saison mit SPARTAner Beteiligung!