Damen 1: Erste Relegationsspiele terminiert

Für unsere Damen geht es jetzt nochmal um alles: Die neue Herausforderung heißt Relegation!

Zusammen mit den Drittletzten der drei anderen Landesliga-Staffeln, HCE Bad Oeyenhausen (LL 1), TuS Westfalia Kamen (LL 3) und HSG Lüdenscheid (LL 4), werden in einer Vierergruppe die letzten beiden Tickets für den Landesliga-Verbleib ausgespielt. SPARTA hat in diesem Fall das große Glück, zwei von den insgesamt drei Spielen in heimischer Halle spielen zu dürfen.

Der erste Kampf um die für den Klassenerhalt so wichtigen Punkte findet am kommenden Pfingstsonntag (20.05.2018) um 19:00 Uhr gegen die HSG Lüdenscheid in der Hans-Böckler-Schule statt. Im Laufe der nächsten Woche wird dann der HCE Bad Oeyenhausen hier in Münster empfangen (Spiel noch nicht genau terminiert). Das dritte und letzte Spiel gegen den TuS Westfalia Kamen besiegelt dann hoffentlich den Klassenerhalt. Anpfiff ist am 27.05.2018 um 18:30 Uhr in der Friedrich-Ebert-Schule in Kamen.

Ihr alle seid natürlich wieder herzlich eingeladen aufgefordert, mit allen verfügbaren Leuten vor allem bei den beiden Spielen in Münster die Halle voll zu machen, denn in Ibbenbüren hat man schließlich gesehen, was geile Stimmung in der Halle bewirken kann! (zur Erinnerung: Derbysieg!!!)

Als zusätzlicher Anreiz werden bei dem Spiel am Sonntag unter allen Zuschauern ein SPARTA-Hoodie, sowie diverse SPARTA-Fanshirts verlost. Also lasst euch das nicht entgehen!

Den Link zur aktuellen SIS-Seite der Relegation um den Verbleib in der Landesliga findet ihr hier.