MJA 1 ist Ausrichter des 1. HV-Qualiturniers

SPARTAs MJA 1, die am vergangenen Wochenende mit deutlichen Siegen über die JSG Tecklenburger Land und die HSG Ascheberg/Drensteinfurt, sowie einem hart umkämpften Remis gegen Alltime-Derby-Gegener ASV Senden die Quali auf Kreisebene mit dem ersten Platz abschließen konnte, wird nun am kommenden Wochenende Ausrichter des 1. Qualiturniers auf HV-Ebene sein.

In einem zweitägigen Mammutturnier (05.+06.05.) werden hier in Münster bereits die ersten Plätze der OL und der JHBL-Quali ausgespielt.

Doch die Gegner haben es mitunter in sich: Für unsere SPARTAner Jungs um das Trainerteam von Christian Maaß und Nils Haverkamp geht es nämlich gegen den HC Westfalia Herne, die JSG NSM-Nettelstedt 2, die JSG Werther/Borgholzhausen, die Selbecker Turnerschaft und gegen den VfS 59 Warstein.

Für die beiden Mannschaften, die sich in diesem Turnier die ersten beiden Plätze sichern können, geht es auf direktem Wege in die OL, für den Ersten sogar weiter in die JHBL-Quali (falls gemeldet). Die verbleibenen Mannschaften müssen in den Folgewochen nochmal ran, um dort die verbleibenen Plätze für die OL und die VL auszuspielen.

Deswegen würden wir uns freuen, wenn wir möglichst viele von euch am Wochenende in der Halle begrüßen könnten. Gespielt wird an beiden Tagen in der HBS (Hans-Böckler-Schule, Manfr.-von-Richthofen-Str.).

Den genauen Spielplan mit allen Gegnern und Anwurfzeiten findet ihr hier: http://www.sis-handball.de/default.aspx?view=Tabelle&Liga=001518505501503510501000000000000012000

Wir freuen uns auf euch!