MJA 1: Letzter Sieg im letzten Spiel

Am 17.03 stand um 19:00 Uhr in der HBS unser letztes Saisonspiel gegen den HSC Haltern-Sythen an.

Die Vorgabe war klar, wir wollten einen letzten Sieg in der Verbandsligasaison einfahren und zeigen, dass wir uns den Vizemeistertitel verdient haben.

Schon am Anfang der Partie zeigte sich in welche Richtung dieses Spiel gehen würde. Nach einem 4-Tore-Lauf hieß es nach 8 Minuten 5:1 für SPARTA. Die Führung bauten wir bis zu Halbzeit aus, sodass die Anzeigetafel zur Halbzeit 17:11 anzeigte. Die zweite Hälfte verlief ähnlich. SPARTA zeigte immer wieder seine Qualitäten, u.a. über das Zusammenspiel mit dem Kreis und zog weiter davon.

Am Ende konnten wir einen ungefährdeten 40:23-Sieg gegen HSC Haltern-Sythen einfahren.

Wir bedanken uns bei allen die uns die ganze Saison über unterstützt haben und uns geholfen haben den Vizemeistertitel zu gewinnen.