MJA 1: Unbeschwerter Sieg gegen OSC Dortmund

Am vergangenen Sonntag (28.01.) ging es für die DJK Zuhause gegen den Tabellenvorletzten aus Dortmund. Das Spiel gestaltete sich zu Beginn der Partei hart umkämpft. Angeführt durch eine durchwachsene Leistung des Schiedsrichters, gelingt beiden Mannschaften nicht das, was sie sich vor dem Spiel vorgenommen haben. Erst zum Ende der ersten Halbzeit kann sich SPARTA wie erwartet absetzten, sodass es zur Pause 14:9 steht. In der zweiten Halbzeit kommt SPARTA besser aus der Kabine und kann die Führung relativ schnell auf 10 Tore ausbauen. Am Ende steht ein unbeschwerter 32:17 Sieg.

Unser Kader: Brüggemann, Orwat; von Boenigk (8/1), Surmann (5/2), Hinteresch (4), Fischer (4), Breyer (3), Flockert (2), Grütters (2), Schmidt (2), Davids (1), Brand (1)