Herren 2: Nach der letzten Niederlage nun wieder ein Sieg!

Am Sonntag ging es zum „Auswärtsspiel“ in der HBS gegen Adler 2.

Unsere Mannschaft war von der ersten Sekunde stark im Spiel und konnte sich dadurch schnell eine drei-Tore-Führung erspielen. Danach wurde dieser Vorsprung bis zur Halbzeit auf 5 Tore ausgebaut (14:19). Besonders Jakob mit 6 Toren sowie Valentin (Torwart) mit sehr starken Paraden waren in der ersten Halbzeit stark beteiligt an der Führung.

Nach der Pause gab es einen abwechslungsreichen Schlagabtausch, welchen wir am Ende mit 16:18 wieder gewinnen konnten.

Das bedeutet im Endergebnis einen absolut verdienten und auch in der Höhe gerechtfertigten 30:37-Auswärtssieg!!

P.s.: Nächste Woche wird dann die HSG Gremmendorf/Angelmode geknackt.

Bis dann allen eine jute Woche,

Eure Herren 2