Neuigkeiten

Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey, hey, hey!
Vergangenen Sonntag war es soweit: das Rückspiel gegen den TSV Ladbergen stand an! Gewinnen und Spitzenreiter bleiben stand ganz klar
Mehr lesen...
Herren 1: Hauchdünne Niederlage in Coesfeld
Sonntagabend, 18 Uhr, Coesfeld. So klingt es weniger nach dem ersehnten, gemütlichen Wochenendausklang. Es wurde das erwartet feurige und knappe
Mehr lesen...
SPARTA Münster 2 -HSG Gremmendorf/Angelmodde 18.1.20 14:00 Uhr
Zu ungewohnter Uhrzeit hatten wir Samstag Nachmittag die Mädels der HSG Gremmendorf/Angelmodde in der HBS zu Gast. Durch die knappe
Mehr lesen...

Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey, hey, hey!

Vergangenen Sonntag war es soweit: das Rückspiel gegen den TSV Ladbergen stand an! Gewinnen und Spitzenreiter bleiben stand ganz klar auf unserer Agenda. Wir wussten, dass dies nicht einfach werden würde, endete unser erstes Saisonspiel gegen eben diese Ladbergerinnen doch mit einer knappen Niederlage.  Dementsprechend motiviert starteten wir entschlossen in das Spiel und erarbeiteten uns […]

Herren 1: Hauchdünne Niederlage in Coesfeld

Sonntagabend, 18 Uhr, Coesfeld. So klingt es weniger nach dem ersehnten, gemütlichen Wochenendausklang. Es wurde das erwartet feurige und knappe Spiel, leider mit dem unzufriedenstellenden Ergebnis für uns. 30:29 für Coesfeld. Das Spiel fing träge an und erst nach 4:45 konnten wir uns über den ersten Treffer freuen. Nach einem anfänglichen 2:0 für die Hausherren […]

SPARTA Münster 2 -HSG Gremmendorf/Angelmodde 18.1.20 14:00 Uhr

Zu ungewohnter Uhrzeit hatten wir Samstag Nachmittag die Mädels der HSG Gremmendorf/Angelmodde in der HBS zu Gast. Durch die knappe Niederlage im Hinspiel war uns klar: heute müssen wir als Sieger vom Feld gehen. Also fokussiert ins Spiel gehen, Trainiertes anwenden und zeigen, was wir können. So ganz wollte es uns aber nicht gelingen. Im […]

SPARTA Münster e.V.

... ist „ein Handballverein vom Dorf“, wie manche sagen. Uns allerdings auf ´Handball´ und ´Dorf´ zu beschränken, stimmt nicht ganz – obwohl auch etwas daran ist:

Der Hallenhandball dominiert bei uns als die einzige Mannschaftssportart, die wir im Jugend- und Erwachsenenbereich durchgängig anbieten – und zwar für Mädchen und Jungen jeden Alters und jeder Leistungsbereitschaft und –fähigkeit sowie für Frauen und Männer, ebenfalls jeden Alters von 18 bis um die 60. Etwa zwei Drittel aller Vereinsmitglieder (430 von 650) sind im Handball zu Hause.